FESTIVAL L*ABORE 2017

Diesmal etwas anders und doch wieder schön. Wir tauchen ein wenig ab und machen uns auf zu neuen Ufern.

 

Zum vorab reinhören habt ihr hier


 

Radio L*abore
horcht in den Wald oder schaut unten in die links

 

 

 

 

 

 

Line-up


Freitag, 28.07.17

Wiesenbuehne  1900 The Great Cascade
Sonnenbuehne  2000 Yagow
Wiesenbuehne  2100 Sickerman
Sonnenbuehne  2200 Hathors
Wiesenbuehne  2300 KUF
Sonnenbuehne  000 Annuluk
Wiesenbuehne  oder SB 100 DJ Nomad (Je nach Wetter und Stimmung drinnen oder draußen)
 MD 000 – 800 Dj’s quer durch alle Möglichkeiten


Samstag, 29.7.2017

Rahmenprogramm:
 ♠  Lisette Schürer Figurentheater (Den ganzen Tag quer übers Festivalgelände)
 ♣  Salon Tusch
 ♥  Die Bewegten ImproPlayback
Zeltbuehne  1300 – 1500 Hörspiel auf Verlangen
 
POP UP
  ♥  1500 – 1600 Erfolg vorm Catering
  ♦  1600 – 1700 FesteFeste auf der Kreuzung
 
Bühnen:
Wiesenbuehne  1700 Secret Act
Sonnenbuehne  1800 Tuggy
Wiesenbuehne  1900 PartoutPartout
Sonnenbuehne  1945 Der Täubling
Wiesenbuehne  2045 OXO OHO
Sonnenbuehne  2130 Hyperculte
Wiesenbuehne  2230 Hope
Sonnenbuehne  2330 Electric Electric
Wiesenbuehne  0030 Africaine 808
 MD 000 – 800 Dj’s quer durch alle Möglichkeiten
 

Sonntag, 30.7.2017

Wiesenbuehne  oder Sonnenbuehne 1200 LeRoy


sonstiges

Für die Kleinen (& Großen) gibt es lustige Episoden aus dem Koffer von und mit „Pelle & Co“ (Halle/S.)


Wie immer ist auch was zum mitmachen für Steppkes dabei.


 

L e g e n d e :

Wiesenbuehne Black Beauty
Sonnenbuehne Schotterbühne
Zeltbuehne Tipispace

MD = Microdisko

 

näheres zu den Bands des L*abores 2017:

An Electronic Dance music project based on thousands of years of Rhythm history from all over the globe. No Boundaries. No Rules. No Bullshit. All Styles. This Live Setup includes MC and Percussionista!!!!

Yagow (Saarbrücken)
Yagow is a psychedelic space rock trio. Loud guitars, drones and ghost-like vocals build up other-wordly soundscapes reminiscent of Seventies‘ avantgarde acts and the shoegazing sounds of the past decades. Yet, rather than dwelling on the past, they are right at home in the darker corners of the neo-psychedelic movement.


Hathors
HATHORS sind eine furiose Mischung aus Grunge, Punk, Hardcore, Alternativerock…  Kreatives Chaos und Eigenständigkeit, aber ohne Bauplan und genaue Vorgaben.


Tuggy
peepee rock funk poop progressive


Annuluk (Leipzig)

variable and expressive voice circled and spiraled around a complex and multilayered analog-electronic instrumental core


KUF (Berlin)
Cut-up-Techno mit körperlosen Stimmen in einer hyperintegrierten Einheit aus rauem Soul, äußerst eingängigen Songs ohne eigentliche Texte und improvisierten Ausbrüchen


Hope (Berlin)
Musik, die sich zwischen Indie , Post-Rock und Ambient/Electronic bewegt


Sicker Man, Kiki Bohemia & Jo. D. (Berlin)
Live Looping, Analog Electronica, Minimal Music und Folktronica gut durchgerührt und live präsentiert


Electric Electric (Strasbourg – Frankreich)
france epileptic dancing noise


Der Täubling (Leipzig)
selbsternannter Professor für angewandte Misanthropie mit schizoidem Sprechgesang


Hyperculte (Geneva – Switzerland)
minimalist transpop prekraut postdisco duo band


Partout Partout (Frankreich)
dangerously easy-listening but hilariously loud experience with tons of sonic waves of naive creativity blended with spectacular skills, authenticity and lots, lots, lots of humor


OxO OHO (Dresden)

Euer nachhaltiger Elektroerzeuger für das ausgehende 21. Jahrhundert versorgt euch mit windkraftgestütztem Drehstrom aus phasenverzwirbelten Sinussen und bringt die alten Alu-Synapsen zum Schmelzen. AC und DC war gestern und ist sowas von neunzehnhundert.
Der moderne Mensch schwingt zu OXO OHO. Wer schon mal an einer Flachbatterie geleckt hat, weiß wovon die Rede ist.


LeRoy (München)
Is an one man army doin tricks of the shade. Und wird uns den Sonntag mit Traumhaftem Impro versüßen.


Erfolg (?)
Erfolg ist das deutschsprachige Solo-Projekt von Johannes von Weizsäcker. Da er zeit seines Lebens Angst davor hatte, Musik mit deutschen Texten zu schreiben, andererseits aber inzwischen ein Alter erreicht hat, in dem man sich gewissen Ängsten stellen muss, zwang er sich zu diesem Projekt.


FesteFeste (V-land)
Gitarre fett aus´m B-werk-Universum


 


Die Bewegten (Dresden)
The Human Jukebox
Die internationale Theatergruppe „Die Bewegten“ lädt Eure Lieblingsstars auf die Bühne ein!
Erlebt eine Jukebox der außergewöhnlichen Art und freut Euch auf mehrere Generationen von Welt-Hits!
Dance, peace, love and party!


Hörspiel auf Verlangen (Halle/S.)
Ihr gebt Wörter in die Runde und auf geht die Reise in die Welt der hörbaren Phantasie. Live Hörspiel am Nachmittag. Lasst euch hin und her reisen.

 

 

Vielen Dank für die Fotos …

… von Bianca

… von Barbara

no images were found